FAQ

Antworten auf (hoffentlich) alle Deine Fragen: 


Was ist die finance, baby! Academy? 

Finance, baby! Ist ein die erste Online-Lernplattform die speziell für die Lebenssituationen von Frauen* ausgerichtet ist. Wir bieten Dir in unserer sogenannten finance, baby! Academy Online-Kurse zu Deinen persönlichen Finanzen. Genauer gesagt bedeutet das, dass wir Deine Altersvorsorge, Deine Steuern, sowie Themen wie Investments in Aktien, ETFs oder Krypto und auch Immobilienfinanzierungen mit Dir bestreiten. Aber nicht nur das: wir zeigen Dir auch, wie Du Elterngeld oder Mutterschutz beantragst und wie Du Dich rechtlich absicherst. 

Die Online-Kurse innerhalb der finance, baby! Academy bestehen aus Videos, die Du Dir jederzeit ansehen kannst sowie Sheets und E-Books, welche Du ausfüllen und lesen kannst. Zudem gibt es innerhalb der finance, baby! Academy eine Online-Community, in welcher Du Dich mit gleichgesinnten Frauen austauschen kannst über Fragen zum Thema Finanzen & Co. Innerhalb der Academy hast Du zudem die Möglichkeit an regelmäßigen Webinaren und Gruppenberatungen teilzunehmen. 

 

Wie läuft die Zahlung ab? 

Innerhalb der finance, baby! Academy zahlst Du, je nach Zugang, monatlich, quartalsweise oder einmalig - so, wie es für Dich am Besten ist. Bei der monatlichen Zahlung kannst Du Dein Abo jeden Monat ohne Kündigungsfrist beenden, die Quartalszahlung ermöglicht Dir pro Zahlung immer einen weiteren Zugriff für 3 Monate, insofern Du Dein Abo innerhalb dieser 3 Monate nicht kündigst. Beim Jahreszugang zahlst Du einmalig und erhältst Zugriff auf alle Inhalte der Academy für min. 12 Monate. Die Zahlungsabwicklung läuft über den Anbieter Digistore24.

 

Wo kann ich kündigen? 

Du kannst Deinen Zugang ganz einfach innerhalb der Academy in Deinem Profil kündigen. 

 

Wer ist finance, baby!? 

Hinter finance, baby! Stehen wir, Teresa und Denise. Wir haben beide einen Marketing-Hintergrund und in zahlreichen StartUps die Kommunikationskanäle aufgebaut. Wir haben finance, baby! Gegründet, weil wir genau die Hilfe für finanzielle Fragestellungen und Herausforderungen schaffen wollten, die wir in vielen Lebenssituationen gebraucht hätten. 
Die Finanzexpertise in unseren Kursen erhalten wir von zertifizierten Finanzberaterinnen, mit denen wir langfristig zusammenarbeiten und denen wir vertrauen. 


Warum sollte ich für die Inhalte bezahlen? 

Wir möchten alle Inhalte, die wir bei finance, baby! Zur Verfügung stellen unabhängig von Partnern oder Firmen veröffentlichen, sodass wir Dir den besten Überblick über Produkte und Angebote geben können, welcher nicht beeinflusst ist. Deshalb generieren wir unsere Einnahmen über einen für Dich einmaligen Preis für unsere Produkte. Wir sind jedoch immer bemüht die Preise so festzulegen, dass sie für jeden Geldbeutel erschwinglich sind, da Produkte von Wettbewerbern meist im drei- oder vierstelligen Bereich liegen. Außerdem versuchen wir regelmäßig kostenfreie Inhalte oder weitere Benefits anzubieten. 

 

Gibt es für die Online Kurse innerhalb der Academy ein festes Startdatum? 

Für die Online Kurse gibt es kein festes Startdatum und Du kannst jederzeit starten und den Kurs in Deinem Tempo absolvieren. Wir haben den Kursen jedoch immer einen Zeitplan beigelegt, nach welchem Du Dich richten kannst - dies ist jedoch kein Muss. Dieser dient lediglich zu Deiner Orientierung. 


Wie kann ich Euch bei Fragen erreichen? 

Bei Fragen kannst Du uns jederzeit unter hello@financebaby.de oder auf Instagram @finance.baby per DM erreichen. Wir freuen uns und antworten in der Regel innerhalb von 24 Stunden. 

 

Disclaimer
Von den Autorinnen erwähnte Aktien, ETFs und Fonds sind immer mit Risiken behaftet. Alle Texte sowie die Hinweise und Informationen stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung dar. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen aus öffentlich zugänglichen Quellen übernommen. Alle zur Verfügung gestellten Informationen dienen allein der Bildung und Veranschaulichung. Eine Haftung für die Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Sollten die LeserInnen sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen oder etwaigen Ratschlägen folgen, so handeln sie eigenverantwortlich.